Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Bautzen: Plüsch-Nilpferd vermisst seinen Besitzer

Bautzen: Plüsch-Nilpferd vermisst seinen Besitzer

Seit Samstagmorgen wartet im Polizeirevier Bautzen ein Plüsch-Nilpferd darauf, dass sich sein Besitzer meldet. Eine Wanderin gab das etwa einen Meter große Plüschtier bei der Polizei in Pflege.

Voriger Artikel
Zwei Pkw-Brände in der Nacht in Dresden – Polizei ermittelt wegen Brandstiftung
Nächster Artikel
Unbekannte brechen in Krankenhaus Dresden-Neustadt ein
Quelle: Polizei

Sie hatte es bereits am 8. August in der Wanderhütte „An der Horke“, einem Rastplatz zwischen Crostau und Karlsberg, gefunden und den Besitzer selbst nicht in Erfahrung bringen können.

Es kann jederzeit im Polizeirevier Bautzen (03591) 356-0) abgeholt werden.

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr