Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Batterie eines E-Bike sorgt für Feuerwehreinsatz in Klotzsche

Einsatz im Dresdner Norden Batterie eines E-Bike sorgt für Feuerwehreinsatz in Klotzsche

In Dresden- Klotzsche musste die Feuerwehr am Mittwochnachmittag wegen einer brennenden Batterie ausrücken. Wie die Feuerwehr mitteilte, hatte sich der Akku eines E-Bikes gegen 17 Uhr selbst entzündet.

Voriger Artikel
Autoknacker fielen einem Zeugen auf
Nächster Artikel
Dresdner Polizei: Abschiebungen laufen schleppend
Quelle: DNN

In Dresden- Klotzsche musste die Feuerwehr am Mittwochnachmittag wegen einer brennenden Batterie ausrücken. Wie die Feuerwehr mitteilte, hatte sich der Akku eines E-Bikes gegen 17 Uhr selbst entzündet. Der anwesende Mieter stellte den Brand fest und brachte die Batterie sofort ins Bad, wo er sie mit Wasser löschte.

Die zwei anwesenden Mieter der Wohnung kamen anschließend mit Ruß verschmierten Gesichtern aus der Wohnung und wurden vom Rettungsdienst untersucht. Beide kamen zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus.

Aufgrund der starken Verrauchung in der Wohnung musste die Feuerwehr mit schwerem Atemschutz vorgehen um die noch glühende Batterie abzulöschen. Mit zwei Lüftern wurden die Wohnung und das angrenzende Treppenhaus im Anschluss belüftet.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr