Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Bande beraubt zwei junge Männer in der Dresdner Neustadt

Bande beraubt zwei junge Männer in der Dresdner Neustadt

In der Nacht zum Sonntag wurden zwei junge Männer am Dammweg in der Dresdner Neustadt von mehreren Unbekannten beraubt.Die beiden 18 und 19 Jahre alten Männer hatten im Alaunpark die späteren Täter, eine Gruppe von fünf Männern, kennengelernt und waren mit diesen in Richtung Tannenstraße/Königsbrücker Straße gegangen.

Voriger Artikel
Straftäter bei Unfall mit Polizeifahrzeug in Dresden verletzt
Nächster Artikel
Wohnungseinbruch in Pieschen – 1500 Euro Schaden
Quelle: André Kempner

Wie die Polizei mitteilte, lockten die Unbekannten die Männer schließlich zum wenig belebten Dammweg. Die Täter schlugen auf die beiden Männer ein und bedrohten den 18-Jährigen mit einem Messer. Letztlich raubten sie dem jungen Mann rund 70 Euro Bargeld, dem 19-Jährigen sein Mobiltelefon sowie sein Portmonee mit rund 150 Euro Bargeld. Beide Geschädigte erlitten leichte Verletzungen und mussten medizinisch versorgt werden.

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr