Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Bagger im Wert von 45.000 Euro von Baustelle gestohlen

Bagger im Wert von 45.000 Euro von Baustelle gestohlen

Am Wochenende ist in Dresden ein Bagger der Marke „Atlas 1505" von einer Baustelle an der Pforzheimer Straße in Coschütz verschwunden. Die Baumaschine wurde in der Zeit zwischen Freitag 13.30 Uhr und Montag 7 Uhr entwendet.

Voriger Artikel
Einbruchsserie fortgesetzt – offene Fenster locken erneut Diebe an
Nächster Artikel
Mann bei Boiler-Brand in Dresdner Gewerkschaftshaus verletzt

Die Polizei sucht Zeugen, die den Abtransport beobachtet haben oder Aussagen zum Verbleib der Maschine machen können.

Quelle: Stephan Lohse

Den Ermittlungen zufolge fuhren die Täter den Bagger von der Baustelle, um ihn anschließend zu verladen und abzutransportieren.

Der Wert des Baggers beträgt rund 45.000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die den Abtransport beobachtet haben oder Aussagen zum Verbleib der Maschine machen können. Hinweise werden unter (0351) 483 22 33 entgegengenommen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr