Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Autofahrer lockt Jungen in Helfenberg ins Auto – Polizei prüft verdächtiges Ansprechen

Autofahrer lockt Jungen in Helfenberg ins Auto – Polizei prüft verdächtiges Ansprechen

Am vergangenen Donnerstag ist ein elfjähriger Junge auf dem Nachhauseweg am Rockauer Ring in Dresden-Helfenberg von einem Autofahrer angesprochen worden. Der Mann stoppte neben dem Kind und fragte, ob es einsteigen möchte.

Wie die Polizei mitteilte, verneinte der Junge dies und setzte seinen Weg fort. Der Autofahrer entfernte sich ebenfalls. Die Polizei prüft den Sachverhalt unter dem Gesichtspunkt des verdächtigen Ansprechens von Kindern. Bislang ergeben sich keine Hinweise, dass der Fall im Zusammenhang mit aktuellen Sexualdelikten steht.

Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr