Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Autofahrer in Unterhose belästigt Mädchen in Dresden

Autofahrer in Unterhose belästigt Mädchen in Dresden

Ein Unbekannter in Unterwäsche hat am Donnerstagvormittag in Dresden-Mickten eine Elfjährige belästigt. Das Mädchen war laut Polizeimitteilung gegen 14 Uhr auf der Boxdorfer Straße/Ecke Wilder-Mann-Straße unterwegs, als ein schwarzer BMW neben ihr hielt.

Aus dem Wagen stieg ein Mann ohne Hose und machte das Kind auf sich aufmerksam. Die Kleine ignorierte den Autofahrer und entfernte sich.

Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Hinweise. Der Gesuchte ist etwa 20 bis 35 Jahre alt, 1,70 bis 1,75 Meter groß und schlank. Er trägt dunkle, kurze Haare mit einer Locke an der Stirn. Zur Tatzeit hatte der Mann einen Dreitagebart und war mit Unterhose, einem grünen T-Shirt und einem grünen Basecap bekleidet. Er sprach laut Polizei sächsisch. Die hinteren Scheiben der BMW-Limousine waren abgedunkelt. Hinweise zu dem Gesuchten nimmt die Polizei Dresden unter (0351) 483 22 33 entgegen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr