Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Autodiebe schlagen in Dresden-Nickern zu - 20.000 Euro Schaden

Autodiebe schlagen in Dresden-Nickern zu - 20.000 Euro Schaden

Unbekannte sind in der Nacht zu Dienstag in das Gelände eines Autohauses an der Dohnaer Straße in Dresden-Nickern eingebrochen, haben mehrere Fahrzeuge beschädigt und daraus Teile gestohlen.

Wie die Polizei mitteilte, geschah die Tat zwischen Montagabend 18.30 Uhr und Dienstag 14 Uhr. Die Täter schlugen an vier Neuwagen die Seitenscheiben ein.

Anschließend bauten sie aus den Autos die Radio-Navigationssysteme, die Airbags und die Außenspiegel aus. Der Wert des Diebesgutes liegt nach Angaben der Beamten bei rund 20.000 Euro, hinzu kommen Beschädigungen im Wert von rund 600 Euro.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr