Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Autodiebe schlagen gleich dreimal in der Dresdner Neustadt zu

Autodiebe schlagen gleich dreimal in der Dresdner Neustadt zu

Gleich mehrfach schlugen zwischen Freitagnacht und Samstagmorgen in Dresden Autodiebe zu. Zunächst traf es zwischen 20 Uhr am Freitag und 7 Uhr am Samstag in der Neustadt einen roten Kleintransporter vom Typ VW T5. Das sechs Jahre alte Fahrzeug war gesichert am Dammweg abgestellt und hatte einen Wert von 15.000 Euro.

Zwischen 21 Uhr am Freitagabend und etwa 8 Uhr am Samstagmorgen wurde dann ein dunkelblauer Audi A4 Avant von der Johann-Meyer-Straße, ebenfalls Ortsamtsbereich Neustadt, gestohlen. Das Auto hatte einen Wert von 4.000 Euro

Schließlich wurde auch ein vier Jahre alter, grauer Skoda Fabia Opfer von Dieben. Auch dieser Diebstahl ereignete sich in der Neustadt in der Carolinenstraße. Der Wert des Skoda betrug 12.000 Euro.

jaja

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr