Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Auto streift in Dresden-Mickten Fußgänger – Zeugen gesucht

Auto streift in Dresden-Mickten Fußgänger – Zeugen gesucht

Am Montag ist ein 24-Jähriger auf der Peschelstraße in Dresden-Mickten von einem Wagen gestreift und leicht verletzt worden. Der junge Mann hatte laut Polizei gegen 20 Uhr den Fußgängerüberweg über die Peschelstraße am Durchgang zur Fechner-/Wächterstraße überquert.

Dabei streifte ihn ein roter Kleinwagen, der in Richtung Lommatzscher Straße fuhr.  

Der Fußgänger stürzte und verletzte sich leicht. Der Verursacher fuhr ohne anzuhalten davon. Nach Informationen des 24-Jährigen hatte der Kleinwagen ein Pirnaer Kennzeichen und wurde von einer Frau gesteuert. Hinweise zu dem roten Kleinwagen nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr