Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Auseinandersetzung in Flüchtlingsunterkunft an Dresdner Gutzkowstraße

Polizeibericht Auseinandersetzung in Flüchtlingsunterkunft an Dresdner Gutzkowstraße

In der Nacht zum Montag ist es in der Flüchtlingsunterkunft an der Gutzkowstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen etwa 60 Bewohnern gekommen.

Voriger Artikel
Zwei Wohnungseinbrüche in Dresdner Neustadt
Nächster Artikel
Wilde Verfolgungsjagd durch Dresden endet in Flammen

Dresden. In der Nacht zum Montag ist es in der Flüchtlingsunterkunft an der Gutzkowstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen etwa 60 Bewohnern gekommen. Das teilte die Polizei mit.  
Ausgangspunkt war eine Streitigkeit zwischen einem Syrer und einem aus Afghanistan stammenden Mann. Nach Polizeiangaben  mischten sich danach weitere Bewohner in den Disput ein. Schließlich mündete dieser in einer Schlägerei. Die Polizei rückte mit mehr als zehn Funkstreifenwagen an und sorgte für Ruhe. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr