Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Aufmerksame Passanten stellen Autoeinbrecher in der Dresdner Neustadt

Aufmerksame Passanten stellen Autoeinbrecher in der Dresdner Neustadt

Eine Gruppe von aufmerksamen Passanten hat in der Nacht auf Mittwoch in der Dresdner Neustadt einen Autoeinbruch vereitelt. Gegen 2.30 Uhr hatten zwei 23 und 31 Jahre alte Männer auf der Martin-Luther-Straße einen geparkten Audi A5 aufgebrochen und durchsucht.

Dabei stahlen sie eine Dokumentenmappe und persönliche Gegenstände.

Wie die Polizei mitteilte, hatten Passanten das Duo jedoch beobachtet und zur Rede gestellt. Zudem gelang es, die beiden Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Die Beamten nahmen die Männer vorläufig fest. Wie sich herausstellte, hatten die beiden mit je 1,2 Promille betrunkenen Diebe zuvor bereits aus einem Kleintransporter auf der Louisenstraße Zigaretten und eine Fernbedienung gestohlen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr