Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Audi kollidierte in Trachau mit Mast und Hauswand - Polizei sucht Zeugen

Audi kollidierte in Trachau mit Mast und Hauswand - Polizei sucht Zeugen

Ein 26-jähriger Audi-Fahrer war am Sonntagmorgen auf der Leipziger Straße in Dresden-Trachau in Richtung Radebeul unterwegs. In Höhe der Pettenkofer Straße kam er nach rechts ab und kollidierte mit einem Oberleitungsmast und anschließend mit einer Hauswand.

Voriger Artikel
Motorradfahrer bei Unfall in Blasewitz verletzt – Polizei sucht Zeugen
Nächster Artikel
Blaulicht-"Gewitter" in Pillnitz - DRK und Feuerwehr brachten Senioren aus Heim an der Maille-Bahn in Sicherheit
Quelle: André Kempner

Wie die Polizei mitteilte, erlitt der 26-Jährige leichte Verletzungen. Es entstand ein Schaden von rund 25.000 Euro.Der junge Mann musste sich einem Atemalkoholtest unterziehen, dieser ergab einen Wert von 1,6 Promille.

Die Beamten veranlassten eine Blutentnahme und zogen den Führerschein ein.Die Polizei fragt: Wer hat den Unfall beobachtet? Wer kann Angaben zum Fahrverhalten des 26-Jährigen mit seinem Audi machen? Hinweise nimmt die Dresdner Polizei unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr