Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Angetrunkenes Trio greift Polizisten in der Dresdner Neustadt an

Angetrunkenes Trio greift Polizisten in der Dresdner Neustadt an

Ein angetrunkenes Trio ist in einem Lokal an der Görlitzer Staße negativ aufgefallen. Gegen 5 Uhr am Mittwochmorgen hätten laut Polizei zunächst zwei Männer randaliert und Gäste belästigt.

Kurz darauf griffen sie die herbeigeeilten Beamten handgreiflich an, die eigentlich für Ruhe sorgen sollten. Die beiden Männer im Alter von 27 und 29 Jahren schlugen und traten die Polizisten und beschädigten einen Einsatzwagen. Als die beiden schließlich gestellt wurden, begann eine 26-jährige Begleiterin mit Handgreiflichkeiten. Letztlich nahmen die Beamten alle drei vorläufig fest. Gegen sie wird wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr