Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Google+
Ampel umgefahren – Polizei sucht nach Zeugen

Dresden-Klotzsche Ampel umgefahren – Polizei sucht nach Zeugen

Die Dresdner Polizei sucht nach Zeugen für einen Verkehrsunfall am frühen Samstagmorgen auf der Boltenhagener Straße in Dresden-Klotzsche. Laut Polizei hatte dort gegen 3.30 Uhr ein unbekannter Autofahrer eine Ampel in Höhe Karl-Marx-Straße umgefahren.

Voriger Artikel
Unbekannte berauben 24-Jährigen in Dresden-Cotta
Nächster Artikel
Facebook-Hetzer im Visier der Polizei

Dresden. Die Dresdner Polizei sucht nach Zeugen für einen Verkehrsunfall am frühen Samstagmorgen auf der Boltenhagener Straße in Dresden-Klotzsche. Laut Polizei hatte dort gegen 3.30 Uhr ein unbekannter Autofahrer eine Ampel in Höhe Karl-Marx-Straße umgefahren.

Bei dem Crash wurde der Ampelmast aus der Verankerung gerissen, die Anlage wurde stark beschädigt. Der Schadensverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Wagen hatte dabei aber Teile verloren, die einem älteren Opel Astra mit dunkler Lackierung zugeordnet werden können.

Nun sucht die Polizei nach Zeugen, die Angaben zu Fahrzeug oder Fahrer machen können. Hinweise nehmen die Beamten der Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr