Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
Am Sonnabend Autos im Wert von 130.000 Euro in Dresden gestohlen

Am Sonnabend Autos im Wert von 130.000 Euro in Dresden gestohlen

Die Dresdner Autodiebe haben derzeit Hochsaison. Wie die Polizei mitteilt, wurden alleine am Sonnabend sieben geklaute Autos und ein Motorrad bei der Polizei angezeigt.

Voriger Artikel
Polizistin prallt in Dresden-Neustadt mit Streifenwagen gegen Supermarkt
Nächster Artikel
19-Jährige in Dresden-Gorbitz brutal überfallen
Quelle: Stephan Lohse

Dabei handelte es sich um Fahrzeuge der Hersteller Audi, Skoda, VW, Renault, Ford und Yamaha. Die Autoknacker haben es besonders auf neue und moderne Fahrzeuge abgesehen. So wurden keiner der gestohlenen Wagen vor 2000 zugelassen. Einige waren noch fast neu und wurden erst in diesem Jahr gekauft. Der Gesamtwert der Fahrzeuge wird auf rund 130.000 Euro geschätzt.

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr