Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Alkoholisierter Fahrer beschädigt fünf Autos in der Neustadt

Alkoholisierter Fahrer beschädigt fünf Autos in der Neustadt

Ein alkoholisierter Mercedesfahrer beschädigte am frühen Sonntagmorgen fünf parkende Fahrzeuge in der Dresdner Neustadt.Der 32-Jährige befuhr mit seinem Mercedes das Carusufer in Richtung Löwenstraße.

Voriger Artikel
Fahrerflucht in Gorbitz - Polizei sucht Zeugen
Nächster Artikel
Dresden: Polizei geht nach tödlichem Wohnungsbrand nicht von Straftat aus
Quelle: dpa

Dabei kam er nach rechts ab und stieß gegen einen Smart, welcher zur Seite geschoben wurde.

Wie die Polizei mitteilte, kollidierte der Mercedes danach mit einem Toyota und schob diesen gegen die drei davor parkenden Fahrzeuge. Letztlich blieb der Mercedes entgegen seiner eigentlichen Fahrtrichtung stehen. Vier der beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Höhe des Sachschadens wurde noch nicht beziffert.Die Polizeibeamten stellten bei einem Atemalkoholtest einen Wert von 2,68 Promille fest. Die Polizisten behielten den Führerschein des Mannes ein.

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr