Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Airbag-Diebe auf der Autobahn bei Dresden geschnappt

Airbag-Diebe auf der Autobahn bei Dresden geschnappt

Die Dresdner Polizei hat am frühen Dienstagmorgen auf der Autobahn 4 zwei mutmaßliche Airbag-Diebe festgenommen. Die Beamten kontrollierten im Bereich Dresden-Nord einen Audi A6 mit polnischen Kennzeichen und fanden in dem Fahrzeug insgesamt zehn Airbags.

Voriger Artikel
Polizisten finden sechs Cannabispflanzen auf Balkon in Dresden-Pieschen
Nächster Artikel
Polizei sucht Zeugen für Fahrradunfall in Dresden-Striesen

Insgesamt zehn Airbags waren in dem Fahrzeug versteckt.

Quelle: dpa

Die zwei 35 und 39 Jahre alten Insassen, die der Polizei bereits aufgrund ähnlicher Delikte bekannt waren, wurden vorläufig festgenommen. Wie sich später herausstellte, waren die Airbags in der Nacht aus einem Autohaus in Leisnig gestohlen worden. Die Kriminalpolizei in Chemnitz hat die Ermittlungen übernommen.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr