Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Abgestelltes Möbelstück verursacht Brand in Prohlis

Brandstiftung Abgestelltes Möbelstück verursacht Brand in Prohlis

In der Nacht zum Samstag kam es in einem sechsgeschossigen Plattenbau auf der Finsterwalder Straße in Dresden-Prohlis zu einem Brand. Unbekannte Täter hatten gegen zwei Uhr ein im Hausflur abgestelltes Sofa in Brand gesetzt. Die Polizei spricht von Brandstiftung.

Voriger Artikel
Handy und Tablet-PC gestohlen
Nächster Artikel
Verkäufer schlägt in Dresden zwei Diebe in die Flucht
Quelle: Archiv

Dresden. In der Nacht zum Samstag kam es in einem sechsgeschossigen Plattenbau auf der Finsterwalder Straße in Dresden-Prohlis zu einem Brand. Unbekannte Täter hatten gegen zwei Uhr ein im Hausflur abgestelltes Sofa in Brand gesetzt. Als die Feuerwehr eintraf, stand das Möbelstück bereits in Flammen. Die Kameraden konnten das Feuer schnell löschen, allerdings hatten sich Rauch und  Ruß im Treppenhaus verteilt. Das Gebäude wurde mit Lüftern entraucht.

Personen kamen nicht zu Schaden. Die meisten Bewohner hatten ihre Wohnungen rechtzeitig verlassen können. Nach Angaben der Polizei handelt es sich bei dem Vorfall eindeutig um Brandstiftung. Die Ermittlungen laufen derzeit.

jbü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr