Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
78-Jährige in Naußlitz bei versuchtem Raub leicht verletzt

Polizei sucht Täter 78-Jährige in Naußlitz bei versuchtem Raub leicht verletzt

Eine 78-Jährige ist am Dienstag bei einem versuchten Raub verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde die Frau gegen 13.30 Uhr auf der Saalhausener Straße plötzlich von zwei jungen Männern angegriffen, die versuchten, ihr die Handtasche zu rauben.

Voriger Artikel
Streit vor Lokal endet mit Pfeffersprayeinsatz
Nächster Artikel
Straßenbahn in Dresden mit Lastwagen zusammengestoßen
Quelle: DNN

Dresden. Eine 78-Jährige ist am Dienstag bei einem versuchten Raub verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde die Frau gegen 13.30 Uhr auf der Saalhausener Straße plötzlich von zwei jungen Männern angegriffen, die versuchten, ihr die Handtasche zu rauben. Dabei stellte einer der Täter ihr ein Bein, so dass die Seniorin stürzte.

Da die Rentnerin ihre Tasche aber vehement festhielt, flohen die Täter erfolglos in Richtung Kesseldorfer Straße. Die 78-Jährige trug leichte Verletzungen davon, zudem wurde die Tasche beschädigt.

Der Mann, der die Frau zu Fall brachte, ist etwa 16 Jahre alt und etwa 1,65 Meter groß. Er trug dunkle Kleidung. Sein Komplize, der an der Tasche zog, ist etwas größer und etwa 18 Jahre alt. Er trug eine grüne Jogginghose. Beide wurden vom Äußeren als Deutsche beschrieben.

Hinweise zur Identität oder der Fluchtrichtung der beiden jungen Männer nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr