Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
77-Jähriger stirbt bei Autounfall in Freital

77-Jähriger stirbt bei Autounfall in Freital

Ein Autofahrer ist am Montag bei einem Unfall in Freital (Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) ums Leben gekommen. Der 77-Jährige hatte in einer Kurve die Kontrolle über seinen Wagen verloren, wie die Polizei in Dresden mitteilte.

Voriger Artikel
Einbruch in Modegeschäft am Dresdner Altmarkt
Nächster Artikel
Elfjähriger in Leuben belästigt - Polizei sucht Zeugen

Symbolbild

Quelle: Tanja Tröger

Das Auto fuhr daraufhin über einen Fußweg, durch ein Gebüsch und einen Abhang hinunter. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät. Er starb noch an der Unglücksstelle. Die Polizei prüft, ob der 77-Jährige gesundheitliche Probleme hatte oder ob ein Defekt am Auto zu dem Unfall geführt hat.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr