Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
64-Jährige bringt jugendlichen Dieb in Dresden zur Strecke

64-Jährige bringt jugendlichen Dieb in Dresden zur Strecke

Eine 64-Jährige hat einem Jugendlichen am Sonntag in Dresden die Diebestour verdorben. Obwohl sie Angst gehabt habe, habe sie den 17-Jährigen, der in der Straßenbahn mit einer Pistole herumgefuchtelt hatte, bis in einen Supermarkt am Hauptbahnhof verfolgt und Alarm geschlagen, teilte die Bundespolizei am Montag mit.

Voriger Artikel
64-Jährige bringt jugendlichen Dieb in Dresden zur Strecke
Nächster Artikel
Polizei nimmt Kupferdiebe an Dresdner Bahnstrecke fest
Quelle: dpa

Beamte fanden wenig später den Beschriebenen, eine Softair-Pistole in seinem Hosenbund sowie Diebesgut. Gegen ihn wird nun wegen versuchten Diebstahls mit Waffen ermittelt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr