Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
59-Jährige auf Friedhof in Dresden-Johannstadt beraubt

59-Jährige auf Friedhof in Dresden-Johannstadt beraubt

Eine 59-jährige Frau wure am Donnerstag Opfer eines Raubes auf dem Trinitatisfriedhof in Dresden-Johannstadt. Die Frau befand sich auf dem Friedhof an der Fiedlerstraße, als ihr zwei Unbekannte von hinten die Handtasche entrissen.

Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung, die Frau blieb unverletzt. Die Räuber ergatterten 70 Euro und persönliche Dokumente. Die Dresdner Beamten ermitteln nun wegen Raubes.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr