Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
46-Jähriger auf Bautzner Straße beraubt

Polizei sucht Zeugen 46-Jähriger auf Bautzner Straße beraubt

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Raub, der sich in der Nacht zu Sonntag an der Bautzner Straße ereignet hatte. Ein 46-jähriger Mann kam aus einer Diskothek und wollte zu seinem Wagen auf dem Parkplatz gegenüber gehen.

Voriger Artikel
Wohnungseinbruch in Dresden-Pieschen
Nächster Artikel
Zivilstreife stellt Taschendieb auf der Görlitzer Straße

Dresden. Die Polizei sucht Zeugen zu einem Raub, der sich in der Nacht zu Sonntag an der Bautzner Straße ereignet hatte. Ein 46-jähriger Mann kam aus einer Diskothek und wollte zu seinem Wagen auf dem Parkplatz gegenüber gehen. Dabei sprachen ihn zwei Männer an und forderten von dem Dresdner Bargeld sowie sein Handy. Dabei hielt einer der Männer ein Messer in der Hand. Der 46-Jährige übergab ihnen sein Mobiltelefon. Damit flüchteten die Räuber. Der Geschädigte blieb unverletzt, so die Polizei.
Beide Räuber sind etwa 1,75 Meter groß und schlank. Sie trugen beide dunkle Kleidung. Einer von ihnen hatte ein weißes Basecap auf.
Hinweise bitte unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 an die Dresdner Polizei.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr