Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
35-Jähriger bei Verkehrsunfall in Dresden-Coschütz schwer verletzt

35-Jähriger bei Verkehrsunfall in Dresden-Coschütz schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Stuttgarter Straße in Dresden ist am Donnerstagnachmittag ein 35-Jähriger schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhr der Man mit seinem Opel Insignia auf der Stuttgarter Straße in Richtung Karlsruher Straße.

Voriger Artikel
Trickdiebstahl: Seniorin in Dresden-Plauen um 250 Euro erleichtert
Nächster Artikel
Offenbar fremdenfeindlicher Angriff: Junge Männer schlagen auf Algerier ein
Quelle: Tanja Tröger

In einer Rechtskurve nach der Bushaltestelle „Stuttgarter Straße“ kam er nach links ab und fuhr in die Fahrspur des Gegenverkehrs. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Kranfahrzeug.

Der 35-jährige Opelfahrer erlitt schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer des Krans blieb unverletzt. Zudem entstand ein Schaden in Höhe von rund 25.000 Euro.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr