Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
27-jähriger Randalierer in Dresden-Trachau festgenommen

27-jähriger Randalierer in Dresden-Trachau festgenommen

Ein 27-Jähriger, der am Donnerstagnachmittag an der Leipziger Straße in Dresden-Trachau randaliert hatte, ist von der Polizei festgenommen worden.

Der junge Mann trat gegen 16.30 Uhr an einer Fußgängerampel in Höhe der Roßmäßler Straße gegen haltende Fahrzeuge und setzte sich auch auf deren Motorhauben.

Wie die Polizei meldet, warf er zudem eine Glasflasche gegen einen Skoda, dessen Scheibe zu Bruch ging.   Die Polizisten konnten den Tatverdächtigen später in einem Wohnhaus an der Leipziger Straße ausfindig machen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,84 Promille. Bei der Überprüfung der Personalien stellte sich heraus, dass gegen den 27-Jährigen bereits ein Haftbefehl vorlag. Er wurde festgenommen und die JVA Dresden gebracht.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr