Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
26-Jähriger in Johannstadt beraubt - Polizei sucht Zeugen

26-Jähriger in Johannstadt beraubt - Polizei sucht Zeugen

In der Nacht zum Mittwoch ist ein 26-Jähriger an der Schnorrstraße in Dresden-Johannstadt von zwei Unbekannten beraubt worden.Der junge Mann lief die Schnorrstraße in Richtung Semperstraße entlang.

Auf seinem Weg waren ihm zwei Personen aufgefallen, die ihn überholt hatten. Nach der Franklinstraße schlugen die Männer unvermittelt auf den 26-Jährigen ein und raubten sein Portmonee.

Wie die Polizei mitteilte, erlitt der Geschädigte Gesichtsverletzungen und musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden.Einer der Angreifer war etwa 20 Jahre alt, ca. 1,70 bis 1,75 Meter groß und schlank. Er hat kurze hellblonde Haare und trug ein helles T-Shirt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Raubes aufgenommen.

jv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr