Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
25.000 Euro Schaden nach Auffahrunfall in Dresdner Altstadt – Polizei sucht Zeugen

25.000 Euro Schaden nach Auffahrunfall in Dresdner Altstadt – Polizei sucht Zeugen

Die Polizei in Dresden sucht Zeugen zu seinem Unfall, der sich am vergangenen Sonntag in der Altstadt ereignet hat. Gegen 13.45 Uhr waren nach Angaben der Beamten der 26 Jahre alte Fahrer eines Opel Insignia sowie der 32-jährige Fahrer eines VW Passat auf dem Dr.-Külz-Ring in Richtung Budapester Straße unterwegs.

An einer Ampel am Dippoldiswalder Platz fuhr der VW-Fahrer auf den Opel auf. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt 25.000 Euro.

Zeugen, die Aussagen zur Ampelschaltung zum Zeitpunkt des Zusammenstoßes machen können, werden gebeten, sich unter der Nummer (0351) 483 22 33 zu melden.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr