Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
24-Jährige wird in Dresden-Johannstadt beraubt

24-Jährige wird in Dresden-Johannstadt beraubt

In der Nacht zum Freitag ist in der Dresdner Johannstadt eine junge Frau geschlagen und beraubt worden. Der Täter war der 24-Jährigen gegen 1 Uhr ins Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses an der Comeniusstraße gefolgt.

Voriger Artikel
Rentner fährt in Gegenverkehr – drei Verletzte in Dresden-Großzschachwitz
Nächster Artikel
Fahrlässige Brandstiftung auf der Dresdner Ermelstraße

Die Frau erlitt laut Polizei leichte Verletzungen.

Quelle: Tanja Tröger

Dort schlug er unvermittelt auf sie ein und entriss ihr die Handtasche. Die Frau erlitt laut Polizei leichte Verletzungen.  

Der Täter ist etwa 25 Jahre alt, 1,80 Meter groß und von sportlicher Statur. Seine Haare sind hell und kurz. Bekleidet war er mit einer hellen Hose und einem hellen T-Shirt. Hinweise zum Täter nimmt die Polizei Dresden unter (0351) 483 22 33 entgegegen

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr