Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
20-Jähriger in Dresden von zwei Unbekannten überfallen

20-Jähriger in Dresden von zwei Unbekannten überfallen

Ein 20 Jahre alter Mann ist in der Nacht zum Montag in Dresden-Pieschen Opfer eines Überfalls geworden. Der junge Mann befand sich nach Polizeiangaben gegen 2 Uhr auf der Kleiststraße, als ihn zwei Unbekannte ansprachen.

Das Duo drohte unvermittelt mit einem Messer und stahl das Handy sowie die Geldbörse des 20-Jährigen.

Nach der Tat flüchteten die beiden Männer und holten mithilfe der EC-Karte ihres Opfers noch mehrere hundert Euro vom Konto des jungen Mannes. Der 20-Jährige blieb unverletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr