Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Regen

Navigation:
Google+
19-Jähriger im Dresdner Alaunpark beraubt – Polizei sucht Zeugen

19-Jähriger im Dresdner Alaunpark beraubt – Polizei sucht Zeugen

Ein 19-Jähriger ist am Sonntagabend von drei Unbekannten im Dresdner Alaunpark beraubt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der junge Mann gegen 19 Uhr auf einer Parkwiese, als die Täter ihn aufforderten, seinen Pullover und sein Shirt auszuziehen.

Voriger Artikel
Dresdner Polizei warnt vor Schneeballsystem, das schnelles Geld verspricht
Nächster Artikel
Mutmaßliche Buntmetalldiebe nach Verfolgungsjagd in Dresden gefasst

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Nummer (0351) 483 22 33 zu melden.

Quelle: Stephan Lohse

Sie schlugen ihm ins Gesicht und versuchten, ihr Opfer zu treten.

Schließlich flüchteten sie mit der Oberbekleidung des 19-Jährigen und seinem Rucksack, in dem sich ein Handy, persönliche Gegenstände und Bargeld befanden. Die Täter trugen nach Polizeiangaben dunkle Kleidung und hatten jeweils einen Rucksack bei sich.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Nummer (0351) 483 22 33 zu melden.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr