Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
19-Jähriger binnen weniger Stunden gleich zwei Mal beim Diebstahl erwischt

19-Jähriger binnen weniger Stunden gleich zwei Mal beim Diebstahl erwischt

Gleich zwei Mal ist ein 19-Jähriger am Dienstag beim Diebstahl erwischt worden. Zunächst wurde der junge Mann am Nachmittag im Kaufpark Nickern erwischt.

Voriger Artikel
Dresdner Polizei sucht nach Zeugen für Überfall am Wasaplatz
Nächster Artikel
Albertplatz: Polizei fasst Rucksackräuber
Quelle: dpa

Kaum aus dem Polizeigewahrsam entlassen versuchte er es auf der Prager Straße erneut.

Hatte der Mann es in Nickern noch auf Elektronikartikel abgesehen, fiel seine Wahl im Stadtzentrum auf Parfüme im Wert von über 100 Euro. Dabei wurde er allerdings von einem Mitarbeiter des Geschäftes beobachtet und letztlich angesprochen. Der so Ertappte versuchte noch zu flüchten, stieß dabei aber mit einem Passanten zusammen und konnte daraufhin von dem Mitarbeiter und einem Wachmann überwältigt werden. Der 19-Jährige muss sich nun wegen räuberischen Diebstahls verantworten.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr