Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
13-Jährige in Dresden-Gorbitz belästigt – Polizei sucht nach Zeugen

13-Jährige in Dresden-Gorbitz belästigt – Polizei sucht nach Zeugen

Am Montagabend ist auf dem Wölfnitzer Ring in Dresden-Gorbitz ein 13 Jahre altes Mädchen von einem unbekannten Mann sexuell belästigt worden.

Voriger Artikel
Bisher keine Zeugen für Angriff auf St.-Pauli-Bus – Hamburger widersprechen Dynamo Dresden
Nächster Artikel
Dresden: Ladendieb in der Äußeren Neustadt erwischt
Quelle: dpa

Wie die Polizei mitteilte, entblößte sich gegen 19.30 Uhr ein Mann vor dem Kind und manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Nach Mitteilung der Beamten lief das Kind daraufhin nach Hause und informierte seine Mutter. Diese erstattete daraufhin Anzeige.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zur Identität des gesuchten Mannes geben können. Der Täter ist etwa 17 bis 25 Jahre alt, etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß und schlank. Er hat ein schmales längliches Gesicht. Zur Tatzeit trug er eine schwarze Jacke mit Kapuze sowie eine dunkle Hose. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Einen Zusammenhang mit weiteren bekannten Fällen im Januar schließen die Beamten allerdings aus. Der Ort sei zwar der Gleiche, die Beschreibung der Täter sei aber unterschiedlich.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr