Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Polizeiticker Dresden
Bekennerschreiben nach Farbattacke
Farbanschlag auf das tschechische Generalkonsulat.

Das Gebäude des Tschechischen Generalkonsulats in der Dresdner Neustadt ist in der Nacht zu Donnerstag beschmiert worden. Bis in den ersten Stock hinauf sind Wände und Fenster mit großen grünen Farbflecken verschmutzt, wie eine Mitarbeiterin der Brücke/Most-Stiftung den DNN mitteilte.

mehr
Wohnungsbrand in Dresden Gorbitz
Großeinsatz der Feuerwehr am Weideweg wegen eines Wohnungsbrandes.

Am Mittwochabend hat eine Küche in einem Wohnhaus auf dem Heideweg Feuer gefangen. Laut Polizei ging gegen 18.30 Uhr ein Notruf ein. Die Ursache für den Brand in der fünften Etage war wohl ein Elektroherd. Warum das Gerät in Flammen aufging, ist bislang unklar.

mehr
Fahndungsgruppe trifft mit Verdacht auf A17 ins Schwarze
Symbolbild

Ein im Sommer in Wolfsburg geklauter Golf GTI, Baujahr 2017, ist am Montag auf der A17 bei Dresden sichergestellt worden. Beamte der Gemeinsamen Fahndungsgruppe von Bundes- und Landespolizei hatten den neuwertigen Pkw, in dem zwei Personen saßen und in Richtung Dresden fuhren, im Bereich der Anschlussstelle Gorbitz angehalten und kontrolliert.

mehr
Dresden-Trachau
Symbolbild

Dass man als Besitzer eines in die Jahre gekommenen Autos nicht vor Autodieben gefeit ist, zeigt ein Beispiel in Dresden-Trachau.

mehr
Schönfeld-Weißig
Symbolbild.

Ein Fall von Selbstentzündung hat am Montagnachmittag die Dresdner Feuerwehr beschäftigt. Die Kameraden der Feuerwache Striesen sowie der Stadtteilfeuerwehren Schönfeld und Zaschendorf wurden gegen 17.05 Uhr zum Rockauer Ring gerufen, weil dort eine Hauseigentümerin Brandrauch bemerkt hatte

mehr
Straßburger Platz
Symbolbild.

Zwei Mobiltelefone und zwei Notebooks haben Langfinger aus einem Geschäft am Straßburger Platz gestohlen. Die Täter hebelten vom Verkaufspersonal unbemerkt am Montagabend eine Glasvitrine auf, entnahmen die Geräte und verließen den Markt, teilte die Polizei am Dienstag mit.

mehr
Peschelstraße
Symbolbild.

Unbekannte sind im Verlauf des Montags in einen Seat und einen BMW an der Peschelstraße eingebrochen. Aus den Autos nahmen sie unter anderem drei Taschen mit Kosmetik, ein Koffer sowie einen Laptop mit. Der Wert des Diebesguts summiert sich laut Polizei auf rund 4000 Euro.

mehr
Autobahn 4
Wo eine Bremsleitung sein sollte, entdeckten die Ermittler bei der Kontrolle lediglich eine Plastiktüte mit Abschnürung. An einer anderen Achse fehlte der Bremssattel komplett.

Einen maroden MAN-Laster haben Verkehrspolizisten am Montag auf der Autobahn 4 am Dreieck Dresden-West aus dem Verkehr gezogen. Schnell erwies sich, dass die Beamten beim polnischen Vehikel den richtigen Riecher hatten: Auf zwei Achsen funktionierten die Bremsen des Brummis nicht, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

mehr
Öffentlichkeitsfahndung
Die sechsjährige Ella Z. aus Großenhain wird gesucht.

Die Polizei sucht die sechsjährige Ella Z. aus Großenhain und bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe. Das Mädchen sollte eigentlich beim Vater in Dresden leben, der Anfang Mai das Sorgerecht zugesprochen kam. Die Mutter hatte ihm zuvor den Umgang mit dem Kind verwehrt.

mehr
Dresden
Symbolbild.

Wegen zwei Croissants muss sich eine 59-Jährige wegen räuberischen Diebstahls verantworten. Die Meißnerin hatte das Gebäck mit einem Verkaufswert von 78 Cent am Sonntagnachmittag in einem Einkaufsmarkt im Bahnhof Neustadt eingesteckt, teilte die Bundespolizei mit.

mehr
Dresden
Symbolbild.

Die große Schwester musste am Sonnabendmorgen dafür sorgen, dass ein 34-jähriger Dresdner ein freier Mann blieb. Bundespolizisten hatten in zuvor kontrolliert, weil er im Hauptbahnhof Dresden schlief. Dabei stellte sich heraus, dass der 34-Jährige wegen Schwarzfahrens von der Staatsanwaltschaft per Haftbefehl gesucht wurde.

mehr
Erneute Einsätze am Wochenende
Symbolfoto

14 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie Anzeigen wegen Körperverletzungen, Diebstählen und Verstößen gegen das Waffengesetz: Das ist die Bilanz des Polizeireviers Dresden-Nord, das am Wochenende erneut zwei Einsätze zur Bekämpfung der Straßenkriminalität in der Äußeren Neustadt durchgeführt hat

mehr
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr