Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Google+
Polizeiticker Dresden
Dresden
Im Drogen- und Alkoholrausch ließ sich der Caddy-Fahrer nur durch einen Crash mit einem Streifenwagen stoppen.

Bei einer in Dresden-Friedrichstadt endenden Verfolgungsjagd haben zwei Polizisten am frühen Mittwochmorgen Verletzungen erlitten. Sie versuchten kurz nach Mitternacht einen VW Caddy der Deutschen Bahn anzuhalten, der den Polizisten auf der Marienbrücke aufgefallen war.

mehr
Ärger auf Theaterplatz
Am Montagabend haben sich fünf Männer nicht nur beim Staatsschauspiel unbeliebt gemacht, sondern sind auch ins Visier der Polizei geraten.

Am Montagabend haben sich fünf Männer nicht nur beim Staatsschauspiel unbeliebt gemacht, sondern sind auch ins Visier der Polizei geraten. Gegen 20 Uhr lief auf dem Platz gerade eine Inszenierung der Bürgerbühne, als die fünf Männer die Gunst der Stunde ebenfalls für eine kleine Aufführung nutzten.

mehr
Sexuelle Belästigung
Die Dresdner Polizei ermittelt derzeit wegen mehreren Fällen der sexuellen Belästigung während der BRN.

Aufgrund von verschiedenen Postings in sozialen Medien wie „Jodel“ ermittelt die Polizei derzeit wegen sexueller Belästigung während des Stadtteilfestes „Bunte Republik Neustadt“ (BRN). So soll es dort mehrfach zu sexuellen Übergriffen gekommen sein.

mehr
Rentnerin fällt nicht rein
Ein Trickbetrüger gab sich am Montag als Polizist aus.

Eine 80-jährige Dresdnerin hat am Montagmittag erfolgreich einen Trickbetrüger abgeschüttelt. Gegen 11.30 Uhr rief ein Man bei der Seniorin an und gab sich als Polizist aus. Er berichtete über eine angebliche Einbrecherbande.

mehr
Dresden Reick
Am frühen Montagmorgen ist eine Frau aus Reick  von einem Unbekannten attackiert und ausgeraubt worden.

Am frühen Montagmorgen ist eine Frau aus Reick von einem Unbekannten attackiert und ausgeraubt worden. Laut Polizei wollte die 39-Jährige gegen 4.15 Uhr ihr Haus an der Schuchstraße verlassen, als sie hinterrücks von einem Unbekannten attackiert wurde.

mehr
Vermisste Dresdner
owohl die am Montag als vermisst gemeldete Virginie D. als auch der seit dem 5. Juni gesuchte Rouven L. sind laut Polizei wieder wohlbehalten aufgetaucht.

Sowohl die am Montag als vermisst gemeldete Virginie D. als auch der seit dem 5. Juni gesuchte Rouven L. sind laut Polizei wieder wohlbehalten aufgetaucht. Die 13-jährige Virginie D. hat sich demnach wieder bei ihren Eltern eingefunden.

mehr
Raser erwischt
Symbolbild.

Mit 149 Stundenkilometern ist ein polnischer Kleintransporter am Sonnabendmorgen durch die Baustelle auf der Autobahn 4 in Dresden gefahren. Dort sind derzeit nur 60 Kilometer in der Stunde erlaubt. Ein dem Richtung Dresden-Neustadt über die Elbbrücke fahrenden Kleintransporter folgendes Videofahrzeug der Dresdner Autobahnpolizei hatte den traurigen Rekordwert gegen 1.04 Uhr gemessen.

mehr
Zeugen gesucht
Symbolbild.

Nach einer zweifachen Vergewaltigung an der Prohliser Allee in Dresden-Prohlis sucht die Polizei nach Zeugen. Eine 29-Jährige hat bei der Dresdner Polizei angezeigt, dass sie gegen 1.25 Uhr am Sonntagmorgen auf einer Grünfläche in Höhe der Spreewalder Straße von drei Männern überwältigt worden sei. Anschließend vergingen sich zwei der Täter an ihr.

mehr
Kripo ermittelt
Symbolbild.

Nachdem die Polizei am Sonntag noch ein weitestgehend zufriedenes Fazit zur Bunten Republik Neustadt (BRN) gezogen hat, sind nun noch zwei Raubdelikte bekannt geworden. So haben drei Jugendliche am frühen Sonntagmorgen gegen 1.30 Uhr einen 67-Jährigen auf der Antonstraße ausgeraubt, wie die Polizei am Montag mitteilte.

mehr
Dresden
Symbolbild.

Nach einer unheimlichen Serie von Kellerbränden in einem Wohnhaus an der Rosenstraße in Dresden können die Bewohner aufatmen: Die Polizei hat eine Tatverdächtige ermittelt. Eine Hausbewohnerin steht im Verdacht, die vier Brände am Freitag und Sonnabend gelegt zu haben, informieret ein Polizeisprecher am Montag auf DNN-Anfrage.

mehr
Überfall in Dresden
In der Nacht zum Sonnabend habe Unbekannte einen 26-Jährigen auf der Hamburger Straße überfallen und ausgeraubt.

In der Nacht zum Sonnabend habe Unbekannte einen 26-Jährigen auf der Hamburger Straße überfallen und ausgeraubt. Wie die Polizei mitteilte, rissen zwei Räuber das Opfer zu Boden und klauten ihm sein Handy und Portemonnaie.

mehr
Feuerwehreinsatz

Gleich zweimal zündelten Feuerteufel in der Nacht zum Sonnabend in einem Haus an der Rosenstraße in der Seevorstadt. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

mehr
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr