Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+
Polizeiticker Dresden
Dresdner Polizei sucht Zeugen
Brutale Attacke in Gorbitz.

Sie setzten sich in einen Unterstand am Merianplatz. Dann begann der Albtraum: Ein junger Mann und eine junge Frau aus Tschechien wurden brutal von einem noch unbekannten Täter im Dynamo-Shirt attackiert.

mehr
Polizisten in Dresden mussten doppelt ausrücken
Schluss mit laut: Die Polizei löste zwei illegale Partys auf.

Die Anwohner finden keinen Schlaf, weil Musik unbarmherzig dröhnt. Erst die Polizei kann dem Treiben ein Ende setzen und löst zwei illegale Partys in Pieschen und Kaditz mit insgesamt 170 Teilnehmern auf. Gegen die Veranstalter wird ermittelt.

mehr
Dresden-Gorbitz
Ameisen haben am Leutewitzer Ring in Dresden offenbar einen Feueralarm ausgelöst.

Ameisen haben am Leutewitzer Ring in Dresden offenbar einen Feueralarm ausgelöst. Am Sonntagmorgen gegen 9 Uhr hatte die Brandmeldeanlage eines Gebäudes angeschlagen. Die herbeigeeilte Feuerwehr fand jedoch kein Feuer, sondern lediglich „ein- und ausgehende“ Ameisen auf dem Brandmelder.

mehr
Friedlicher Verlauf
Einen Tag nach Ende hat die Dresdner Polizei ein friedliches Stadtfest konstatiert

Einen Tag nach Ende hat die Dresdner Polizei ein friedliches Stadtfest konstatiert. Es habe keinerlei große Störungen gegeben, die einen Großeinsatz nötig gemacht hätten. Stattdessen mussten sich die Beamten mit vielen Kleinigkeiten beschäftigen, meistens war zu viel Alkohol im Spiel.

mehr
Autoeinbruch
Autoeinbrecher erbeuten Herrenhemden in Wilsdruffer-Vorstadt

Zwei Herrenhemden und eine eingeschlagene Seitenscheibe: das ist das Ergebnis eines Autoeinbruchs in der Dresdner Wilsdruffer Vorstadt in der Nacht zum Sonntag.

mehr
Verkehrsunfall

Nach dem Zusammenprall von zwei Fahrzeugen kam einer der Fahrer mit Verletzungen ins Krankenhaus. Durch den Unfall am Sonnabend bildete sich ein langer Stau auf der Washingtonstraße.

mehr
Dank Umweltplakette:
Dank ihrer Umweltplaketten sind in Tschechien zwei in Dresden gestohlene Autos gefunden worden.

Dank ihrer Umweltplaketten sind in Tschechien zwei in Dresden gestohlene Autos gefunden worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatten tschechische Beamte auf dem Parkplatz eines Hotels im nordböhmischen Dux zwei Autos mit ungarischem und niederländischem Nummernschild entdeckt.

mehr
Fast 10.000 Euro Schaden

In der Nacht zu Freitag hat sich die Polizei mit einem 36-Jährigen eine Verfolgungsjagd durch Dresden geliefert. Der VW-Fahrer fiel den Beamten gegen 2.15 Uhr auf, als er über die Kreuzung Holbeinstraße/Marschnerstraße raste, obwohl er dort hätte Vorfahrt gewähren müssen. Als ihn die Beamten stoppen wollten, gab er richtig Gas.

mehr
Dresden-Pieschen

Nach einer Unfallfahrt durch eine Straßenbaustelle an der Leisniger Straße in Dresden hat die Polizei am Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer stellen können. Der Mann hatte gegen Mitternacht mehrere Leiteinrichtungen beschädigt, weswegen Anwohner die Polizei informierten.

mehr
Dresden-Pieschen

Gelegenheit macht Diebe dachte sich offenbar am 26-Jähriger am Donnerstagnachmittag in Dresden-Pieschen. Der junge Mann war per Fahrrad auf der Erfurter Straße unterwegs, als er die heruntergelassene Seitenscheibe eines parkenden Nissan bemerkte. Der Täter öffnete daraufhin den Wagen und machte sich auch am Kofferraum zu schaffen.

mehr
Postplatz
Symbolbild.

Dank des Hinweises eines Taxifahrers konnten Dresdner Polizisten in der Nacht zu Donnerstag zwei Fahrraddiebe auf frischer Tat stellen. Der 32-Jährige wartete in seinem Wagen am Postplatz und beobachtete dort eine halbe Stunden nach Mitternacht zwei Männer und eine Frau, die sich für die abgestellten Fahrräder interessierten.

mehr
Zeugen gesucht
Der Dresdner Bernd E. wird vermisst.

Die Polizei fahndete derzeit nach dem vermissten Dresdner Bernd E., der nach einem Besuch bei seinen Kindern in Bayern nicht wieder in Dresden ankam. Der 65-Jährige sollte am Sonntagnachmittag, mit dem Zug von Nürnberg zurück nach Dresden fahren. Dort kam er jedoch nicht an. Er konnte auch an seiner Wohnung in Striesen nicht angetroffen werden.

mehr
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr