Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Polizeiticker Dresden
Zwei Bäume entwurzelt
Am Donnerstagabend musste die Feuerwehr Dresden eine umgestürzte Linde auf der Reicker Straße beseitigen.

Sturmtief Thomas hat Dresden weitestgehend verschont. Es habe „viele kleinere Scharmützel“ etwa mit vom Wind abgebrochenen Ästen, aber kaum größere Einsätze gegeben, sagt Feuerwehrsprecher Rainer Jonas auf DNN-Anfrage.

mehr
Hauptbahnhof Dresden
Am Wetterhäuschen ließ die 20-jährige Schmiererin ihre Wut aus.

Eine randalierende und schmierende 20-Jährige ist der Bundespolizei gleich zwei Mal auf dem Dresdner Hauptbahnhof ins Netz gegangen. Die junge Frau hat sich gleich mehrere Ermittlungsverfahren aufgehalst.

mehr
Über die Gleise
Der Junge wollte gegen 21 Uhr die Gleise zwischen den Haltestellen Walpurgisstraße und Hauptbahnhof-Nord überqueren.

In Dresden ist ein 13-Jähriger von einer Straßenbahn erfasst worden. Der Junge wollte gegen 21 Uhr die Gleise zwischen den Haltestellen Walpurgisstraße und Hauptbahnhof-Nord überqueren. Dabei erfasste ihn eine Bahn der Linie 8.

mehr
Demo-Montag
Jürgen Kasek vertritt den Geschädigten als Anwalt.

Ein am Montag von einem mutmaßlichen Pegida-Anhänger von der Straße geräumter Gegendemonstrant will Strafanzeige erstatten. Das teilte Rechtsanwalt Jürgen Kasek am Donnerstag mit. Der sächsische Grünen-Chef vertritt den Geschädigten, der sich dem Aufzug der islam- und fremdenfeindlichen Bewegung in den Weg gesetzt hatte.

mehr
Ein Verletzter
Ein langer Stau bildete sich nach einem Auffahrunfall auf der A 4 am Donnerstagmorgen.

Nach einem Unfall auf der Autobahn 4 zwischen der Abfahrt Hermsdorf und dem Autobahndreieck Dresden-Nord hat sich am Donnerstagvormittag ein etwa fünf Kilometer langer Stau gebildet. Nach DNN-Informationen hat sich das Malheur gegen 10.15 Uhr ereignet.

mehr
Messering
Symbolbild.

Am Mittwochnachmittag geriet eine Lagerhalle am Messering in Dresden-Friedrichstadt in Brand. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wurden durch das Feuer drei Fahrzeuge beschädigt, die in der Halle standen.

mehr
Kesselsdorfer Straße
Symbolbild.

Bei einem Unfall auf der Kesselsdorfer Straße auf Höhe der Autobahnauffahrt Dresden-Gorbitz hat ein 39-Jähriger am Donnerstagmorgen schwere Verletzungen erlitten. Zum Unfallzeitpunkt war die Ampel an der Kreuzung wegen eines Defekts ausgefallen.

mehr
Löwchen
Ein Kaninchen der Rasse Löwchen ist der Dresdner Autobahnpolizei zugelaufen.

Den Beamten des Dresdner Autobahnpolizeireviers ist in der Nacht zu Donnerstag ein Kaninchen zugelaufen. Der Mümmelmann hatte sich in einer Garage des Reviers versteckt, wo ihn die Polizisten am Donnerstagmorgen entdeckten.

mehr
Demo-Montag
Ein weiterer Zwischenfall am Rande der Pegida-Demo am Montagabend beschäftigt jetzt die Dresdner Polizei.

Pegida-Anhänger konnten am Montagabend unter den Augen der Polizei versuchen, eigenständig eine Sitzblockade auf der Waisenhausstraße zu räumen. Den Vorfall räumte die Polizeidirektion Dresden am Mittwoch ein.

mehr
Polizei warnt
Symbolbild.

Falsche Polizisten sind mal wieder in Dresden unterwegs und versuchen, ans Ersparte vor allem älterer Menschen zu gelangen, wie die Polizei am Mittwoch informierte.

mehr
Fritz-Reuter-Straße
Symbolbild.

Ein Kleintransporter hat am Montagnachmittag auf der Fritz-Reuter-Straße Höhe Helgolandstraße einen Fußgänger erfasst und dabei schwer verletzt. Die Dresdner Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

mehr
15 Personen hatten Drogen dabei
Symbolbild.

19 kontrollierte Personen, 15 Anzeigen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz. So lautet in kurzer Form die Bilanz eines erneuten Einsatzes gegen Drogenkriminalität auf dem Wiener Platz.

mehr
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr