Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Polizeiticker
Am Freitagabend kam es auf der Pillnitzer Landstraße zu einem schweren Verkehrsunfall.
Zwei Verletzte
Unfall auf der Pillnitzer Landstraße in Dresden

Am Freitagabend kam es auf der Pillnitzer Landstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine Mercedes-Fahrerin war stadtauswärts unterwegs, als sie an der Wachwitzer Bergstraße nach links abbiegen wollte. Dabei kollidierte sie mit einem entgegenkommenden Passat.

mehr
Wilsdruffer Vorstadt, Albertstadt und Äußere Neustadt
Symbolbild.
Einbrecher steigen in drei Dresdner Erdgeschosswohnungen ein

Drei Einbrüche in Erdgeschosswohnungen, bei denen es die Täter vor allem auf Technik abgesehen hatten, mussten Dresdner Polizisten am Donnerstag aufnehmen. So haben Einbrecher bei einer Erdgeschosswohnung an der Freiberger Straße die Balkontür aufgehebelt, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

mehr
Auseinandersetzung mit Pakistanern Libyer bei Auseinandersetzung in Dresdner Neustadt schwer verletzt

In der Nacht zum Freitag gerieten mehrere Pakistaner auf der Alaunstraße in der Äußeren Neustadt mit einem Libyer in Streit. Dabei sollen auch abgebrochene Glasflaschen zum Einsatz gekommen sein, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

mehr
Polizisten bespuckt
Betrunkener entblößt sich, randaliert und belästigt Autofahrerinnen in Kamenz
Symbolbild.

Für viel Wirbel hat am Donnerstagnachmittag ein 34-Jähriger in Kamenz gesorgt, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der aus Bangladesch stammende und offenbar stark betrunkene Mann setzte sich an eine Bushaltestelle an der Macherstraße und zeigte sein Geschlechtsteil. Währenddessen war ein Schulbus mit Kindern an die Haltestelle gefahren.

mehr
Symbolbild.
1,7 Millionen Euro für neue Fahrzeuge Polizeirevier Sebnitz arbeitet enger mit tschechischem Pendant zusammen

Das Polizeirevier Sebnitz arbeitet künftig enger mit seinem Pendant auf tschechischer Seite, der Bezirkspolizeidirektion in Usti nad Labem zusammen. Gemeinsam mit dem tschechischen Partner werden im Rahmen des Projekts „Mobil und effektiv im gemeinsamen Grenzgebiet“ in den nächsten drei Jahren 1,7 Millionen Euro investiert, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

mehr
Symbolbild.
Nicolaistraße Handtasche aus geparktem Auto in Pirna gestohlen

Donnerstagnachmittag haben Unbekannte eine unbeobachtete Viertelstunde genutzt, um die Seitenscheibe eines an der Nicolaistraße in Pirna geparkten Nissans einzuschlagen.

mehr
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr