Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Wissenschaftler aus Erfurt und Dresden digitalisieren Illustrierte der 20er Jahre

Wissenschaftler aus Erfurt und Dresden digitalisieren Illustrierte der 20er Jahre

Illustrierte der 20er-Jahre sind bald im Internet lesbar. In Kooperation mit der Universität Erfurt würden die zehn wichtigsten deutschsprachigen Magazine der Weimarer Republik digitalisiert, teilte die Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB) am Montag mit.

Voriger Artikel
Leise rieselt der Schnee in Dresden – aber nicht mehr lange, sagt der Wetterdienst
Nächster Artikel
Im Glassaal des Dresdner Felsenkellers tanzen lernen

Das Magazin der SLUB in Dresden.

Quelle: Dietrich Flechtner

Die Axel Springer AG als Rechteinhaberin unterstütze das Vorhaben. Zunächst sollen knapp 1000 Ausgaben, rund 110 000 Seiten und mehr als 52 000 Fotos verfügbar gemacht werden.

Dafür werden die verstreut überlieferten Zeitschriften virtuell zusammengeführt, erschlossen und präsentiert. Die digitale Sammlung werde über Bibliothekskataloge, Suchmaschinen, die Europäische Digitale Bibliothek Europeana oder die künftige Deutsche Digitale Bibliothek im Internet abrufbar sein, hieß es. Weitere illustrierte Publikumszeitschriften sollen folgen.

Bunte Blätter wie „Uhu", „Das Magazin" oder „Querschnitt" erregten in den 1920er-Jahren großes Aufsehen. Sie zeigten fremde Länder und neue Erfindungen, blickten hinter die Kulissen von Parlamenten und Revuetheatern und druckten zeitkritische Prosa von Erich Kästner oder Kurt Tucholsky. Damit sind sie wichtige Zeugnisse der Alltags-, Kultur-, Design- und Fotografiegeschichte. Vollständige Ausgaben gibt es aber nur noch selten in öffentlichen Bibliotheken.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.