Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
"Wie groß muss die Not sein?" - Interview mit Ute Lewitzka, Leiterin der AG Suizidforschung am Uniklinikum Dresden

"Wie groß muss die Not sein?" - Interview mit Ute Lewitzka, Leiterin der AG Suizidforschung am Uniklinikum Dresden

Die Suizidzahlen in Sachsen steigen wieder an. Wie aus einer Antwort von Sozialministerin Barbara Klepsch (CDU) auf eine Anfrage des Fraktionsvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen im Landtag, Volkmar Zschocke, hervorgeht, nahmen sich 2013 insgesamt 664 Menschen das Leben.

Voriger Artikel
Rot-Grün-Rot will mit Eilantrag im Stadtrat das Sozialticket retten
Nächster Artikel
Hasenbergfest für Willkommenskultur am Sonntag an der Dresdner Synagoge

Suizide zu enttabuisieren und darüber aufzuklären ist die wichtigste Präventionsmaßnahme, sagt Dr. Ute Lewitzka.

Quelle: Anja Schneider

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.