Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Werte, Weitsicht, Wissenschaft: Uniklinikum als Vorreiter beim Deutschen Anästhesiecongress

Werte, Weitsicht, Wissenschaft: Uniklinikum als Vorreiter beim Deutschen Anästhesiecongress

Experten der Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus unterstützen die Krankenhäuser der Region mit einer Notruf-Hotline.

Sie sind unter dieser Nummer rund um die Uhr erreichbar, um ihre Krankenhaus-Kollegen aus Ostsachsen bei der Behandlung von Patienten mit akutem Lungenversagen (ARDS) zu beraten. Das Universitätsklinikum ist damit bundesweit Vorreiter beim Aufbau von Netzwerken zur medizinischen Versorgung von Patienten. Die Basis bildet die 2008 gegründete Carus Consilium Sachsen GmbH, eine Tochterfirma des Uniklinikums, die mit verschiedenen Partnern aus Sachsens Wirtschaft, Forschung und Politik zusammenarbeitet, um die Krankenversorgung in der Region zu verbessern.

Dieses und weitere innovative Netzwerk-Konzepte zur Intensiv- und Notfallversorgung sind einer der Schwerpunkte auf dem diesjährigen Deutschen Anästhesiecongress. Die unter der Präsidentschaft von Prof. Thea Koch, Direktorin der Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie des Dresdner Uniklinikums, stattfindende Tagung steht unter dem Motto "Werte, Weitsicht, Wissenschaft". Vom 7. bis 9. Mai diskutieren Mediziner aus ganz Deutschland in Düsseldorf mögliche Entwicklungen und Trends der Anästhesiologie.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 28.04.2015

juju

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.