Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Google+
Weitere rund 20 Millionen Euro von der DFG für Forschung in Dresden und Leipzig

Weitere rund 20 Millionen Euro von der DFG für Forschung in Dresden und Leipzig

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) finanziert für weitere vier Jahre zwei Sonderforschungsbereiche (SFB) in Sachsen. Der zuständige DFG-Ausschuss hat die Verlängerung bewilligt, wie die TU Dresden und die Universität Leipzig am Freitag mitteilten.

Voriger Artikel
Dresdner St. Joseph-Stift beteiligt sich an Projekt zur Begleitung unheilbar Kranker zu Hause
Nächster Artikel
Dresdner Fachmesse Pieta: Trend zu individuellen Bestattungen nimmt zu
Quelle: dpa

Insgesamt fließen weitere rund 20 Millionen Euro in den Freistaat. Damit werden Forschungen zur Gewebebildung an der TU Dresden sowie zu funktionellen Biomaterialien für die Behandlung von Knochen- und Hautdefekten im Verbund mit der Uni Leipzig sowie mehreren außeruniversitären Einrichtungen gefördert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.