Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Weihnachtliche Funkelstadt in Dresden fällt 2013 aus

Weihnachtliche Funkelstadt in Dresden fällt 2013 aus

Die weihnachtliche „Funkelstadt“ kommt 2013 nicht nach Dresden. Wie die Veranstalter mitteilten, findet das Event nach zwei Jahren auf der Cockerwiese in diesem Jahr nicht statt.

Voriger Artikel
Neurologen stellen auf Dresdner Kongress fest: Schwitzen verbessert das Denkvermögen
Nächster Artikel
Solarwatt in Dresden verhandelt mit Betriebsrat über Stellenstreichung

Die Funkelstadt in Dresden fällt 2013 aus. (Archivbild)

Quelle: Dominik Brüggemann

Als Grund wird eine langwierige Krankheit des Funkelstadt-Machers Dirk Grünig genannt. Die Veranstaltung fällt damit in diesem Jahr aus.

phpea8816893a201212061717.jpg

Einblicke in die Funkelstadt

Zur Bildergalerie

2011 und 2012 hatte die Funkelstadt insgesamt mehr als 302.000 Zuschauer in der Adventszeit angezogen. In drei großen Zelten plus Freigelände hatte Grünig mit mehr als 400 Mitwirkenden auf 15.000 Quadratmetern eine Märchenland-Alternative zu den üblichen Weihnachtsattraktionen geschaffen.

„Erstmals in meinem bisherigen Leben hat mir meine Gesundheit einen dicken Strich durch die Planung gemacht“, so Dirk Grünig. „Die Ärzte raten zu Zeit und Geduld. Dies ist etwas komplett Neues für mich, den stets die Neugier und die Unrast treibt. Ich bin jedoch guter Dinge, diese neue Aufgabe mit Disziplin meistern zu können“, so der Funkelstadt-Macher.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.