Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Weihnachten kann kommen: 25 Meter hohe Striezelmarktfichte wird auf dem Dresdner Altmarkt aufgebaut

Weihnachten kann kommen: 25 Meter hohe Striezelmarktfichte wird auf dem Dresdner Altmarkt aufgebaut

In vier Wochen steht der 1. Advent ins Haus. Dresden ist seit Samstagmittag bestens gerüstet. Auf dem Altmarkt wurde die 25 Meter hohe Striezelmarktfichte aufgebaut.

Voriger Artikel
Rechtsstreit um Abriss des Hotels Am Terrassenufer – Verhandlung für 2014 angesetzt
Nächster Artikel
Tagesmütter in Dresden: Jeder zehnte Betreuungsplatz ist frei
Quelle: Julia Vollmer

Sie ist rund 40 Jahre alt und etwa 4,5 Tonnen schwer. „Die Fällung des Baumes hat etwa 15 Minuten gedauert. Das ging also sehr schnell, allerdings zog sich das Verladen auf das Transportfahrzeug dann zwei Stunden hin“, erklärte Stadtsprecher Karl Schuricht auf Anfrage von DNN-Online.

php2150bc4ad6201311021324.jpg

Die Striezelmarktfichte kommt auf dem Altmarkt an

Zur Bildergalerie

Insgesamt 2900 Meter Lichterkette mit 16 200 LEDs , sechs Lichterketten á 50 Meter mit insgesamt 600 LEDs und 130 Lichterketten á 20 Meter mit je 120 LEDs, werden den Baum schmücken. Auf der Spitze wird ein 70 mal 70 Zentimeter großer Stern leuchten. Der Baum selbst ist eine Spende. Das Fällen, Transportieren, Aufstellen und Entsorgen kostet nach Angaben der Stadt etwa 7500 Euro.

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.