Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Vorträge im Festsaal des Landhauses über muslimisches Leben in Dresden

Vorträge im Festsaal des Landhauses über muslimisches Leben in Dresden

Zum Abschluss der Gedenkwoche für Marwa El-Sherbiny laden die Integrations- und Ausländerbeauftragte sowie die muslimischen Gemeinden am Mittwoch von 16 bis 20 Uhr zu einer Info-Veranstaltung in den Festsaal des Landhauses, Wilsdruffer Straße 2a, ein.

Voriger Artikel
Trotz Regen: 35.000 Besucher bei Dresdner Wissenschaftsnacht
Nächster Artikel
Stadt testet am Mittwoch um 15 Uhr alle Dresdner Feuersirenen

Marwa El-Sherbini

Quelle: dpa

Darin erfahren die Teilnehmer etwas über muslimisches Leben in Dresden. Unter anderem sprechen Mitglieder muslimischer Vereine über kulturelle Unterschiede, Werte und Normvorstellungen. Sie geben in kurzen Referaten Einblicke in religiöse Einstellungen und Praktiken von hier lebenden Muslimen.

Außerdem referieren sie über Themen wie soziale und kulturelle Integration sowie interethnische Kontakte in den Familien, am Arbeitsplatz, in der Nachbarschaft und im Freundeskreis. Ein kurzer Dokumentarfilm zeigt aus der Sicht von jungen Menschen ihre Erfahrungen in Schule, Ausbildung und im alltäglichen Leben.

Stephan Hönigschmid

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.