Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Von Politik bis Klimaschutz - Im Landtag in Dresden werden Forschungen vorgestellt

Von Politik bis Klimaschutz - Im Landtag in Dresden werden Forschungen vorgestellt

In Sachsens Landtag wird am Dienstagabend eine Ausstellung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) eröffnet. Unter dem Titel „Von der Idee zur Erkenntnis“ vermittelt sie einen Einblick in Projekte, die von der DFG finanziell unterstützt werden.

Voriger Artikel
Schon vier Bewerber für Dresdner Tourismusfirma
Nächster Artikel
TU Dresden lädt Absolventen aus aller Welt zu Alumniwoche und -Ball ein

Der Sächsische Landtag in Dresden.

Quelle: Stephan Lohse

Zehn Vorhaben werden näher vorgestellt. Die Palette der Themen reicht von Politik über Kunst bis hin zu Forschungen für die Umwelt. Die Technische Universität Dresden etwa ist mit Studien zum Klimaschutz vertreten. Die Wissenschaftler hatten eine Software entwickelt, mit der sich Auswirkungen von Wetterereignissen auf Wälder simulieren lassen. Das Projekt war zwischen 2007 und 2010 von der DFG gefördert worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.