Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Versammlungsbehörde: Pegida plant am Ostermontag Großveranstaltung in der Flutrinne

Versammlungsbehörde: Pegida plant am Ostermontag Großveranstaltung in der Flutrinne

Pegida hat gegenüber der Versammlungsbehörde für den 6. April in der Zeit von 15 bis 17 Uhr eine Kundgebung in der Flutrinne angemeldet.

Voriger Artikel
Redebedarf außerhalb des Elfenbeinturms: TU-Dresden-Professoren diskutieren mit Bürgern über Pegida
Nächster Artikel
Dresdner Stadtputz „Sauber ist schöner“ startet dieses Jahr im Zoo

Pegida plant am Ostermontag eine Großveranstaltung.

Quelle: Stephan Lohse

Der Veranstalter rechnet nach Angaben der Stadt mit 25 000 bis 30 000 Teilnehmern. Für den morgigen Dienstag sei ein erstes Kooperationsgespräch mit dem Veranstalter geplant, bei dem wesentliche Modalitäten (u.a. Verfügbarkeit des Platzes, Bühnen- und Leinwandaufbau) besprochen werden. Geplant sind bislang eine mobile Bühne sowie eine Videoleinwand mit Kran.

ste

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.