Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Uneinigkeit über den Wiederaufbau des Dresdner Narrenhäusels

1a-Lage in Dresden Uneinigkeit über den Wiederaufbau des Dresdner Narrenhäusels

Die Dresdner Grünen schlagen einen städtebaulichen Wettbewerb für die Bebauung des Bereichs zwischen Blockhaus und Finanzministerium vor. Die Gesellschaft Historischer Neumarkt zeigt sich skeptisch und hält den Vorschlag für Verzögerungstaktik, denn ein Investor ist bereits gefunden.

Voriger Artikel
Dresdner Eltern sollen für Kitas tiefer in die Tasche greifen
Nächster Artikel
Protonentherapie am Uniklinikum Dresden zeigt Erfolge

Das Narrenhäusel (Mitte) soll nach dem Willen der Neumarkt-Gesellschaft wiederaufgebaut werden. Jetzt ist eine Diskussion entbrannt.

Quelle: Visualisierung: Neumarkt-Gesellschaft

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grundstücke an der Augustusbrücke werden ausgeschrieben
Machen sich für das Narrenhäusel stark: Bauunternehmer Frank Wießner, Historischer-Neumarkt-Chef Torsten Kulke und Hofnarr Fröhlich (von rechts).

Der Wiederaufbau des Narrenhäusels an der Augustusbrücke ist nicht unumstritten. Der Bauausschuss des Stadtrats hat jetzt die Weichen für den Bau des Gebäudes am Kopf der Brücke gestellt. Den Grünen schmeckt der Beschluss gar nicht.

mehr
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.