Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Umzugsbeihilfe: Stadt Dresden vergibt knapp 766.000 Euro an zugezogene Studenten

Umzugsbeihilfe: Stadt Dresden vergibt knapp 766.000 Euro an zugezogene Studenten

Rund 766.000 Euro hat die Stadt Dresden von Anfang Januar bis Anfang März als Umzugshilfe an Studenten gezahlt. Die Beihilfe in Höhe von 150 Euro erhielten 5106 Personen, teilte die Stadt am Dienstag mit.

Voriger Artikel
Hannover Messe: Russland ehrt TU Dresden für ausgezeichnete Kooperation
Nächster Artikel
Sibirischer März verdirbt Heizbilanz - Dresdner müssen mit saftigen Nachzahlungen rechnen

Symbolbild

Quelle: dpa

Das Geld steht Studenten von acht Bildungseinrichtungen zu, die im vergangenen Jahr nach Dresden gezogen sind. Seit 2001 haben bereits über 50.000 Studenten die Hilfe erhalten. Im ersten Jahr lag die Finanzspritze bei 500 Euro, seit 2005 lockt die Stadt mit 150 Euro. Das Anmeldeverhalten wurde durch die Umzugsbeihilfe in Dresden langfristig stimuliert, so die Stadt.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
25.11.2017 - 08:34 Uhr

Die Oberlausitzer empfangen Einheit Rudolstadt / Kamenz empfängt Wismut Gera

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.