Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Über 18 Millionen Besucher in Dresdner Frauenkirche seit der Weihe

Über 18 Millionen Besucher in Dresdner Frauenkirche seit der Weihe

Mehr als 18 Millionen Menschen aus dem In- und Ausland haben seit der Weihe im Oktober 2005 die wiederaufgebaute Dresdner Frauenkirche besucht. Sie kamen zu Gottesdiensten, Konzerten, Foren oder Besichtigungen.

Voriger Artikel
Hamburger wollen 25 Millionen Euro in Wohn- und Geschäftshaus am Dresdner Postplatz investieren
Nächster Artikel
Zellforscherin wechselt nicht von L.A. nach Dresden

Die Frauenkirche in Dresden.

Quelle: Dominik Brüggemann

„Nach wie vor sind es jährlich rund zwei Millionen Gäste“, sagte Pfarrer Sebastian Feydt der Deutschen Presse-Agentur. Bisher wurden rund 785 Kinder und Erwachsene vor dem Altar getauft, an dem noch die Spuren des Krieges sichtbar sind. Gut 280 Paare wurden getraut. Noch immer ist die Nachfrage größer als das Angebot. Zudem ist die Frauenkirche - trotz schwieriger Akustik - als Konzertsaal begehrt.

php8c11f72241201010121621.jpg

Die traditionellen Christvespern locken wie hier im vergangenen Jahr stets Tausende von Menschen an.

Zur Bildergalerie

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.