Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Über 11.600 Unterschriften für Wiedereröffnung des Dresdner Fernsehturms werden heute übergeben

Über 11.600 Unterschriften für Wiedereröffnung des Dresdner Fernsehturms werden heute übergeben

Mehr als 11.600 Unterschriften sollen den Dresdner Fernsehturm, der seit mehr als 20 Jahren ein trauriges Dasein fristet, touristisch wiederbeleben: Seit August 2013 in einer Online-Petition im Internet gesammelt, werden sie am Mittwoch um 17.30 Uhr symbolisch an den Ersten Bürgermeister Dirk Hilbert (FDP) am Fuß des 252 Meter hohen Turmes übergeben.

Die Petition wurde vom 2004 gegründeten Förderverein Fernsehturm Dresden e.V. initiiert.

Ziel ist es, wieder Leben in den Fernsehturm zu bringen. Eberhard Mittag, Vorsitzender des Fördervereins, könnte sich die Finanzierung einer Wiedereröffnung – benötigt werden mindestens acht Millionen Euro – durch Stifterbriefe, ähnlich wie beim Wiederaufbau der Frauenkirche vorstellen. Die Deutsche Telekom hingegen, Eigentümer und alleiniger Nutzer, bleibt skeptisch und hält eine Wiedereröffnung für unrealistisch. Die Sanierungskosten seien zu hoch, der Turm zu weit weg vom Stadtzentrum.

Während die Bürgerfraktion im Stadtrat die Gründung einer kommunalen Stiftung bevorzugt, fordert die FDP, die Fakten einer Reaktivierung endlich auf den Tisch zu legen. „Die Stadtverwaltung soll sich endlich mit dem Eigentümer, der Deutschen Funkturm GmbH, in Verbindung setzen und Untersuchungen anstellen, unter welchen Bedingungen der Fernsehturm wieder eröffnet werden kann. Auch das Umfeld muss insoweit aufgewertet werden, dass Busse, Fahrradfahrer und Autos den Turm anfahren und auch dort halten können“ erklärte der Vorsitzende Holger Zastrow.

Der Fernsehturm wird seit der Wende nur noch technisch von der Telekom und deren Tochtergesellschaften genutzt, vor allem für Digital- und Handyfunk. Turmrestaurant und Aussichtsplattform sind seit 1991 geschlossen.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.