Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Tore zum Pillnitzer Park sind wieder geöffnet

Tore zum Pillnitzer Park sind wieder geöffnet

Der Pillnitzer Schlosspark ist ab morgen für kurze Zeit wieder frei zugänglich. Der Schlossbetrieb hatte bereits vergangene Woche angekündigt, auf die Erhebung des Eintrittsgeldes für die Monate Februar und März zu verzichten.

Voriger Artikel
Arbeitslosenahl in Dresden steigt im Januar an
Nächster Artikel
Semperopernball 2013: Zirkus-Umzug durch Dresden findet doch ohne Elefanten statt

Nun können die Besucher des Schlossparks nicht nur außen um das Gelände laufen, sondern auch kostenlos durch den Park hindurch spazieren.

Quelle: dpa, Arno Burgi

Gestern kam schließlich die Information, dass der Zustand vor der Eintrittserhebung wieder hergestellt wird. Die seit April 2012 geschlossenen Tore werden nun ebenfalls wieder geöffnet sein. Für das Palmenhaus und für die Kamelie wird jedoch weiterhin Eintritt erhoben.

Diesen Sinneswandel begrüßt vor allem die Bürgerinitiative (BI) Schlosspark Pillnitz, denn während der zwei Monate werden die elementaren Forderungen der BI zumindest zeitweise erfüllt. Daher rufen die Mitglieder der Initiative nun alle Dresdner Bürger und Gäste der Landeshauptstadt dazu auf, die Zeit zu nutzen und durch regen Besuch dieser Kulturlandschaft ihre Wertschätzung zu zeigen.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 31.01.2013

ste

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.